Werbeanzeigen

LIGHTROOM, ABER SMART

Was ist “Lightroom, aber smart”?
“Lightroom, aber smart” ist eine Sammlung praxiserprobter und teilweise wenig bekannter Tipps, Tricks & Hacks, die dem Nutzer helfen, seine Skills mit dem Programm für Bildbearbeitung und -verwaltung „Lightroom“ stark zu verbessern.
Für wen ist „Lightroom, aber smart“?
„Lightroom, aber smart“ ist für ambitionierte Hobby- und Profifotografen, die die Hauptarbeit mit der Desktop Variante von Lightroom (Version 5, 6 oder Classic) erledigen und durch smarte, praxiserprobte Kniffe effizienter, schneller und besser werden möchten.
Für wen ist „Lightroom, aber smart“?
Die kurze Version
„Lightroom, aber smart“ ist für ambitionierte Hobby- und Profifotografen, die die Hauptarbeit mit der Desktop Variante von Lightroom (Version 5, 6 oder Classic) erledigen und durch smarte, praxiserprobte Kniffe effizienter, schneller und besser im Bibliothek- und Entwickeln-Modul werden möchten.
Die lange Version
“Lightroom, aber smart” ist geeignet für ambitionierte Hobby- sowie Profifotografen, die:
– Vertraut mit Lightroom sind und mindestens die Grundlagen kennen
– Fortgeschrittene Lightroomer sind, die mit vielen Bildern kämpfen müssen
– Die Hauptarbeit mit der Desktop-Variante von Lightroom (Lightroom 5, 6 oder Classic) erledigen
– Wenig bekannte und wirkungsvolle Lightroom Kniffe lernen wollen
– Noch besser mit den Werkzeugen von Lightroom umgehen wollen
– Effizienter und schneller viele Bilder bearbeiten wollen
– Konkrete Tipps für häufige Bearbeitungen bei Menschen (z. B. Haut, Augen, Aufhellen, Abdunkeln) erwarten
– Praxisrelevante Kniffe über die Module Bibliothek und Entwickeln lernen wollen
– Weniger oder kaum Schmerzen im Handgelenk/Unterarm durch zu viel Arbeiten mit der Maus haben wollen
– Ihren Lightroom Horizont erweitern wollen und offen sind für nützlichen Input
– Mehr Freude und Leichtigkeit an der Arbeit mit Lightroom spüren wollen

“Lightroom, aber smart” ist nicht geeignet für Fotografen, die:

– Tipps über Lightroom Mobile oder CC erwarten
– Tipps wollen, wie man aus schlechten Bildern Gute macht
– Anfänger sind und keine Ahnung von Lightroom haben
– Anfänger Erklärungen z. B. über die einzelnen Regler von Lightroom erwarten
– Fest eingefahren in ihrem Workflow und nicht offen für Alternativen sind
– Schritt für Schritt Bearbeitungen einzelner Bilder erwarten
– Konkrete Tipps über die Bearbeitung von Landschaften, Architektur, Makro u. Ä. erwarten
– Besser im Bereich HDR, Panoramen o. Ä. werden möchten
– Kniffe über die Module Karte, Buch, Diashow, Drucken, Web lernen wollen
Gratis-Seite
https://www.digistore24.com/content/272244/24325/Thomas9335/CAMPAIGNKEY
Verkaufsseite
https://www.digistore24.com/redir/272244/Thomas9335/CAMPAIGNKEY
https://www.digistore24.com/redir/272244/Thomas9335/

Werbeanzeigen