Corona-Krise | „Ohne Recht sind wir dem Staat willkürlich ausgeliefert“

Die Biologin und ehemalige #DDR-Bürgerrechtlerin Angelika #Barbe hat keine Angst vor dem #Corona-Virus, stattdessen machen ihr die drastischen staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie große Sorgen. Sie fühlt sich in vielerlei Hinsicht an die Situation in der DDR vor dreißig Jahren erinnert. TV Deutschland hat mit ihr am Rande der Berliner Corona-Demo am 18. April 2020 gesprochen.