Resettlement, was soll das sein?

Aus dem Englischen übersetzt bedeutet Resettlement
Umsiedlung, im deutschen Gesetz findet man den Begriff Neuansiedlung. Als weitere Übersetzung gibt es auch den Begriff Härtefallregelung. In den meisten Fällen sprechen wir aber auch in Deutschland von Resettlement.
Resettlement erlaubt Menschen, die einen anerkannten Status als Flüchtlinge haben, die legale Einreise. Und zwar aus dem ersten Land, in das sie geflohen sind, in ein anderes Land, das bereit ist, sie aufzunehmen.
Für das Resettlement-Verfahren kommen nur Menschen infrage, die vom Flüchtlingshilfswerk UNHCR als Flüchtlinge anerkannt sind.
UNHCR kann nicht für Deutschland entscheiden, betont Pressesprecher Chris Melzer. Deutsche Beamte fliegen meist selbst in die Länder, in denen die Geflüchteten Zuflucht gefunden haben, um dort mit den Menschen zu sprechen und eine Sicherheitsüberprüfung durchzuführen. Einige der vom UNHCR vorgeschlagenen Geflüchteten fallen bei der Überprüfung wegen verschiedener Gründe heraus. Erst dann kann das Resettlement der angenommenen Menschen geplant werden.
Die Geflüchteten müssen sich in dem Land, in dem sie zuerst Zuflucht finden, beim UNHCR anmelden. Das überprüft anschließend, ob sie besonders schutzbedürftig sind. Denn nur dann haben sie ein Recht darauf, in ein anderes Land umgesiedelt zu werden.
Von 2012 bis 2014 kamen jährlich 300 Geflüchtete mit dem Resettlement-Programm nach Deutschland. 2015 wurde die Zahl auf 500 Menschen erhöht. In den Jahren 2016 und 2017 hat Deutschland insgesamt 1.600 Menschen aufgenommen. Für 2018 und 2019 wurde eine Quote von insgesamt 10.200 Aufnahmen festgehalten.
Deutschland will laut Koalitionsvertrag jährlich 160.000 bis 220.000 Zuwanderer:innen aufnehmen. Das heißt, nur etwa fünf Prozent davon sind Resettlement-Aufnahmen.
!!!Allerdings werden nur wenige Menschen überhaupt als besonders schutzbedürftige Flüchtlinge anerkannt!!!
https://krautreporter.de/3127-was-sich-wirklich-hinter-den-resettlement-flugen-nach-deutschland-verbirgt?fbclid=IwAR12XZqyR7vAtpzJKZvnQiOdlfB1jVC2xfzatvUaoWYsXt9NoEh7QAeonng