Ehemals ausgerottete Krankheiten sind in Deutschland wieder auf dem Vormarsch.

Die Infektion kommt in Deutschland wieder häufiger vor: Laut Krankenversicherung Barmer stieg zum Beispiel in Hamburg die Zahl der Verordnungen von Salben gegen Krätze „innerhalb eines Jahres um 64,5 Prozent, bei den Tabletten sogar um 90,5 Prozent“. Auch die Zahl der Betroffenen habe sich innerhalb von zwei Jahren mehr als verdoppelt. Ausgewertet wurden Verordnungen mit den Wirkstoffen Permethrin und Ivermectin der Jahre 2016 und 2017.

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_74855760/kraetze-symptome-uebertragung-und-behandlung.html?fbclid=IwAR1kBpBqfwrVOU34s5-ouuIXC-FJhrSuTVYJlqdIoKtNcM3VRP8cFS75HP4