Hat die neue SPD-Chefin eine schmutzige Vergangenheit?

 

Saskia Esken (58) ist die neue Unbekannte an der Spitze der SPD – Führungskompetenz konnte sie bisher nur im Vorstand des Landeselternbeirats Baden Württemberg beweisen, sagt sie selbst. Ihre ehemaligen Kollegen und Angestellten behaupten das Gegenteil und erheben schwere Vorwürfe.
https://www.bild.de/…/saskia-esken-hat-die-spd-chefin-mitar…