Man glaubt, im falschen Film zu sein

Die Bundeswehr hat seit langer Zeit massive Probleme. Ersatzteilmangel hat dazu geführt, dass viele Fahrzeuge nicht rollen, Flugzeuge nicht fliegen und U-Boote nicht auslaufen können. Dennoch hat sich die neue Verteidigungsministerin, Annegret-Kramp Karrenbauer, für noch mehr Auslandseinsätze und Kriegseinsätze der Bundeswehr ausgesprochen. Wie soll das zusammenpassen?

Auf den Einwand, dass dann mehr deutsche Soldaten in Zinksärgen nach Hause kommen, reagierte sie mit der Aussage, dass das Risiko dazugehöre. Und sie versicherte, sie wisse, »wie schwer das ist und wie viele Opfer das verlangt«:

https://www.freiewelt.net/nachricht/akk-will-mehr-deutsche-militaereinsaetze-10079467/?fbclid=IwAR37QY0eO7CX2rJDpkbMH78Uc4rMYUpOpCV9C-n7-Tl7j-CIf0XV7dLt7MY