Passiert, notiert: 1. November 2019

MERKELS WILLKOMMENER GAST, ALI BASHAR, EIN ZWEITES MAL VERURTEILT
Ja, Susanna F. könnte noch leben – wie viele andere Opfer auch – wenn „Mutti Merkel“ und ihre Regierungsmafia nicht ihr Herz für die Mörder, Verbrecher und Ganoven dieser Welt entdeckt und ihnen nicht die unkontrollierte Einreise erlaubt hätten.
Der Mörder und Vergewaltiger der 14-jährigen Susanna, der bereits zu lebenslänglicher Haft verurteilte Iraker und abgelehnte Asylbewerber Ali Bashar, wurde nun ein zweites Mal von einem deutschen Gericht verurteilt: wegen Vegewaltigung einer 11-Jährigen. Das 11-jährige Mädchen ist immer noch schwer traumatisiert, kann ohne starke Schlafmittel nicht einschlafen, hat nach wie vor Angstzustände.
Dies ist ein Post der NEUEN SOLIDARITAET.
Die Teilung, Vervielfältigung und Weitergabe unserer Veröffentlichungen ist ausdrücklich erwünscht und in der Regel auf der folgenden Seite möglich: https://www.facebook.com/groups/NeueSolidaritaet
NEUE SOLIDARITAET, die große Bürgerinitiative gegen die Missstände in unserem Lande. Jede Freundschaftsanfrage ist willkommen, denn nur gemeinsam sind wir stark. Widerstand gegen ein korruptes Regime, das uns, das Volk, betrügt, belügt und manipuliert. Jetzt kostenlos Mitglied werden !
gemeinsam mit
GELBWESTEN DEUTSCHLANDS – GILETS JAUNES D‘ ALLEMAGNE
Jetzt kostenlos Mitglied werden !