Traurig aber war

Geld verdienen ist den meisten Chefs heutzutage wichtiger als ein menschliches Verhalten…
Herzlose ReaktionChef kündigt Dreifach-Mama am ersten Arbeitstag – weil ihr Kind krank ist
Claudia Schmidt aus Dresden sollte einen neuen Job bei einem Pflege-Dienst antreten. Doch einen Tag davor wird ihre Tochter krank. Blödes Timing – findet auch die Dreifach-Mutter. Doch was tun, wenn das Kind krank zuhause liegt? Auf ihre Krankmeldung reagierte ihr neuer Chef jetzt mit der Kündigung.

Ein perfekter Start in den neuen Job sieht definitiv anders aus: Weil sich ihre einjährige Tochter Mia offenbar einen Magen-Darm-Infekt eingefangen hatte, musste sich Claudia Schmidt schon an ihrem ersten Tag im neuen Job krankmelden. Wie „RTL“ berichtet, tat sie das zunächst telefonisch. Anschließend brachte die Mutter von insgesamt drei Kindern das Attest vom Arzt sogar persönlich bei ihrem neuen Arbeitgeber vorbei – um auch ja alles richtig zu machen.

Chef zeigte keinerlei Verständnis
Doch statt Genesungswünschen und Verständnis vom Chef kam dort die böse Überraschung, wie sie im Interview erzählt: „Daraufhin hat er mir die Kündigung in die Hand gedrückt und mir einen schönen Tag gewünscht. Er hat gemeint: ‚Toller Arbeitsstart‘ und ich sei bis auf Weiteres freigestellt.“

Eine heftige, aber gesetzeskonforme Reaktion: Da sich die Mutter noch in der Probezeit befunden hat, gilt für sie der normale Kündigungsschutz nicht. Der Arbeitgeber kann sie daher ohne Angabe von Gründen fristlos kündigen.

Vorgesetzter will sie nicht öffentlich äußern
Ob die Kündigung wirklich verhältnismäßig ist, dazu wollte sich der Chef des Pflege-Dienstes gegenüber „RTL“ weder vor der Kamera noch schriftlich äußern. Es sei seine freie Entscheidung, Angestellte in der Probezeit zu kündigen, hieß es.

Die Mutter hat den Job inzwischen für sich abgehakt. Unter einem solchen Chef wolle sie nicht arbeiten, sagt sie. „Das bringt doch nichts. Was will ich denn dann dort? Dann weiß ich genau, dass ich beim nächsten Atemzug dran bin und er mich dann doch rauskickt.“ Stattdessen wolle sie lieber nach einer neuen Arbeitsstelle suchen.
https://www.focus.de/familie/eltern/herzlose-reaktion-chef-kuendigt-dreifach-mama-am-ersten-arbeitstag-weil-ihr-kind-krank-ist_id_11257004.html?fbc=fb-shares&fbclid=IwAR28hNpqSnyncsYdpUKFV-GMsVAbq9gMcl3MeSqkIsxzTu6TcPddXVnraQY