„Stehen vor dem größten Crash aller Zeiten“

NTV und kein „Verschwörungssender“ warnt vor dem Knall. Minuszinsen bis zu 5%, Bargeldbegrenzung usw werden kommen, das ist bereits die Enteignung der Sparer. Und soll ich was Böses dazu sagen? Na gerne doch –

-> Der Deutsche Durchschnitts Depp wird auch das nicht merken! Nur zurecht wird für wohl die Allermeisten Gutmenschen der Aufprall heftig werden. – < In der Garage meines Vaters hängt ein Schild. "Geld ist nicht alles, man braucht auch Häuser, Aktien und Gold." Aber Achtung, auch dies ist nicht vor den Krallen des obersten Pleitiers sicher, vor allem wenn fremdvermietet, die lieben Schätze als Anlage und sonst nichts gedacht oder "sicher" in Banktresoren oder Ausland lagernd. Wir werden den ganz harten Weg gehen, anders kapiert es Michel nicht - und auch dieser milde Lerneffekt verpufft schnell, wie historisch üblich. Viele vergessen, dass die Möglichkeiten der Krake heute ganz andere sind als noch vor ein paar Jahren. Der deutsche Wähler hat gewählt, die Rechnung wird bald präsentiert. Aber zum Glück geht es uns ja so gut wie nie zuvor. https://www.n-tv.de/mediathek/videos/geldanlage-check/Stehen-vor-dem-groessten-Crash-aller-Zeiten-article21338386.html?fbclid=IwAR3WW73wDgpFRtqB0cg_XBI5_0OcbKJPONi8SP63AkHKwyvW4qqwsQL_2Is