Die EU soll die Kosten dafür tragen!

Erdogan will eine „Sicherheitszone“ errichten, um die Rückkehr syrischer Flüchtlinge aus der Türkei in ihr Heimatland zu erleichtern. Er hat angekündigt, dort neue Dörfer für eine Million syrische Flüchtlinge zu errichten. Sein Plan:

Nach Augenzeugenberichten sollen die Angriffe eine Massenflucht ausgelöst haben. Zivilisten würden die Stadt Tel Abyad, die auf der syrischen Seite der Grenze genau gegenüber der türkischen Stadt Akcakale liegt, verlassen. Auch aus der ebenfalls unmittelbar an der Landesgrenze gelegenen Stadt Ras al Ain würden Tausende Menschen fliehen.