Auch in Deutschland

Steigende Energiekosten forderten im vergangenen Winter den ultimativen Preis von Menschen, die nicht mehr in der Lage waren, ihre Rechnungen zu bezahlen. Laut der britischen Regulierungsbehörde für den Gas- und Energiemarkt (Ofgem) ließen womöglich Tausende Briten ihr Leben, weil sie ihre Heizkosten nicht mehr bezahlen konnten.
Die einkommensschwächsten Haushalte gäben mehr für ihre Energierechnungen aus als wohlhabendere und „können daher einem größeren Risiko der Brennstoffarmut (fuel poverty) ausgesetzt sein“, heißt es in der jüngsten Ofgem-Studie.
@unzensiert