Wenn man alt und senil wird und aus der Nummer nicht mehr raus kommt

Diesem Lügenbaron scheint wohl entgangen zu sein, das es in der AfD auch Mitglieder jüdischen Glaubens gibt, die ihre Interessen von der AfD vertreten sehen und nicht vom Zentralrat der Juden, der eine Zuwanderung von Antisemiten noch beklatscht.
Aber es wird Stimmung gegen die AfD inzeniert um Wähler zu verunsichern.
Für alle diese Anschläge in Deutschland ist die CDU die hauptschuldige Partei, weil sie sich von ihren konservativen Werten verabschiedet hat und komplett ins links /grüne Lager gewechselt ist.
Antisemitismus ist ein Problem der Linken und der Zuwanderer aus muslimischen Ländern,nur wird das tunlichst unter den Teppich gekehrt.

Meine Meinung :dieser gemeine Anschlag wurde inzeniert, um Stimmung gegen die AfD zu machen!
https://www.n-tv.de/politik/Nach-Anschlag-in-Halle-wird-Kritik-an-AfD-laut-article21322382.html?fbclid=IwAR0dOh5WaPSdLVpvBg1cVbRKXacZEet_yAQDWsU1P_6yer_aN5XeMFf8few