Burckhard Adam: „Einspruch“

Wir schützen uns nicht vor dem KLIMA, sondern nur vor dem WETTER : Regen, Kälte, Hitze !ALLES KLIMA ODER – WAS ?
.
Das Umweltbundesamt benutzt Begriffe wie „Klimakrise“, „Klimakatastrophe“oder „Klimagau“ sowie „Klimaschutz“. Aber was jeder Meteorologe wissen sollte: Das KLIMA kann von keinem Menschen weder geschützt – noch beeinflusst werden ! Und es gibt KEIN Global- oder Weltklima – Klima ist eine regionale Größe und kann nur durch die KLIMA-FAKTOREN beeinflusst werden: http://www.klima-der-erde.de/faktoren.html!
.
Dabei ist zu beachten, dass es zwei Klimafaktoren gibt – die terrestrischen und die extra-terrestrischen.
.
Wichtig: Kohlenstoffdioxid (CO2) ist KEIN Klimafaktor ! . .

KLIMA ist nur ein abstrakter Begriff und der statistische
Mittelwert aller vorliegenden, messbaren meteorologischen Werte – an einem bestimmten geografischen Ort über mindestens 30 Jahre (laut WMO) ! Klima ist eigentlich ein Zustand der Atmosphäre über den o.g. Zeitraum, in der alle Wetterphänomene chaotisch ablaufen !
.
HINWEIS: In den fünf KLIMAZONEN der Erde gibt es viele unterschiedliche KLIMATE, die von der KLIMAZONE und der geografischen Umwelt bestimmt werden.
.
An diesen Wetter-Prozessen sind auch die Hydrosphäre, die Biosphäre, die Kryosphäre, die Lithosphäre und die Pedosphäre beteiligt, in denen diese Prozesse und der Kohlenstoff-Kreislauf der Erde ablaufen – https://lv-twk.oekosys.tu-berlin.de/…/002-kohlenstoffkreisl…
http://www.klima-der-erde.de/faktoren.html?fbclid=IwAR3zTwIsIz-6jYEG6aB1hGGPeOgH0TThFvVWj0h7ZFcg2LBhc5AE6SgxRDY