Gold-gedeckter Auslands-Dollar als Fluchtwährung? Was ist da dran, Thomas Bachheimer?

Von der Allmacht in die Ohnmacht! „Notenbanken können auf die Herausforderungen der heutigen Zeit nicht mehr antworten. Und irgendwann läuft sich ein System mit den immer gleichen Mechanismen, nämlich Geldmengen-Erhöhungen, auch mal tot.“ Das sagt Thomas Bachheimer, Europa-Präsident des Goldstandard-Instituts, im Gespräch mit Börsenmoderator Andreas Franik zur aktuellen Politik der Notenbanken. Im Interview geht es auch um die Frage ob ein neues gold-gedecktes Geldsystem eher Träumerei oder ein realistisches Szenario ist.

Risikohinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FinanceNewsTV ein Abspielkanal der FIMECO GmbH und damit ein rein kommerzieller Anbieter ist und daher auch werbliche und bezahlte Elemente enthalten kann. Die ausgestrahlten Videos stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter.