ER STARB IM HOCHHAUS, ABER ACHT JAHRE FAND IHN NIEMAND

Alle Wohnungs-Nachbarn des Rentners den Hausmeister den Vermieter sowie die verantwortlichen Behördenmitarbeiter dieses Falles müsste man mit dem Auto in eine SCHROTTPRESSE stecken.!
“ MEHR IST UNSERE GESELLSCHAFT NICHT WERT “
.

In diesem 1960er-Jahre-Bau fanden Feuerwehrleute das Skelett von Heinz H. (57). Acht Jahre lag der Frührentner in seiner 50-Quadratmeter-Wohnung. Neben ihm sein geliebter Mischling Linus. Der Leichenfund wirft viele Fragen auf

❌❌.Senden (NRW) – Wer in das graue, siebengeschossige Haus 27 will, kommt an der Caritas-Kleiderkammer und der Tafel vorbei. Zwischen Eingang und Aufzugtür sind 40 graue Briefkästen eingelassen.

Einer der Mieter hat seine Post seit acht Jahren nicht mehr herausgeholt, weil er schon so lange tot ist.

https://www.bild.de/bild-plus/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/verwester-fruehrentner-warum-fiel-sein-tod-acht-jahre-lang-nicht-auf-65033592,view=conversionToLogin.bild.html?wtmc=fb.shr&fbclid=IwAR2cHCxNGC0cC5hzH4k7dYr4n626OHzJNIF46RmIBMOuVc36Z-e0YUhtdSs