Reine Statistik Manipulation, durch die Pseudo- Weiterbildungsseminare, mehr ist das nicht!

Das Thema besteht bereits seit es Hartz IV gibt.
Leider verstehen die Verantwortlichen in der Politik immer noch nicht, dass sie damit nur die Seminarindustrie fördern, derer Umsatz und Gewinne mehren, wogegen der Hartz IV Bezieher nichts davon hat außer Kosten und Ärger mit dem JC!
Diese ganzen saudummen Seminare, angeblichen „Weiterbildungen“, die vier Wochen laufen, dienen nur der Statistikfälschung, einen anderen Sinn haben die nicht!