Den Umbau Deutschlands und der Welt gibt es nicht umsonst

„Dies ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass wir uns die Aufgabe stellen, das seit mindestens 150 Jahren herrschende wirtschaftliche Entwicklungsmodell seit der industriellen Revolution innerhalb eines definierten Zeitraums bewusst zu ändern. Das wird nicht über Nacht und nicht auf einer einzigen Konferenz über den Klimawandel geschehen, sei es auf der COP 15, 21, 40 – Sie wählen die Zahl. Es passiert einfach nicht so. Das ist ein Prozess, wegen der Tiefe der Transformation.“

„Das ist wahrscheinlich die schwierigste Aufgabe, die wir uns je gestellt haben, nämlich das wirtschaftliche Entwicklungsmodell zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit bewusst zu verändern“.

Chritiana Figueres, Exekutivsekretärin des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC), am 3. Februar 2015, im Vorfeld der Pariser Klimaverhandlungen

https://www.unric.org/…/29623-figueres-first-time-the-world…

https://conservationfinancenetwork.org/…/the-rockefeller-fo…