Auf Wanderkarte des Rhein-Sieg-Kreises

Gebäude in Bonn sieht auf Karte aus wie 卐

Jahrelang ist wohl niemanden aufgefallen, dass auf der Wanderkarte vor dem Löwenburger Hof im Siebengebirge ein Hakenkreuz versteckt ist. Bis GA-Leser Christian König darauf stieß und sich in der Redaktion meldete. Auf dem offiziellen Dokument ist der Grundriss des Bonner Volksbank-Hauses an der Heinemannstraße als Hakenkreuz eingezeichnet, was nicht nur die Volksbank Köln-Bonn, sondern auch die Behörden wundert. Niemand kann sich erklären, wie es dazu gekommen ist. Einen schnellen Umtausch wird es nicht geben.

Quelle: Link

@unzensiert