Die Herrschaft der Unfähigen: Ein Parteiensystem am Ende?

Die Herrschaft der Unfähigen: Ein Parteiensystem am Ende? Dr. Markus Krall trifft Beatrix von Storch
1:10 Wo stehen Deutschland und Europa 2050: Aufschwung oder Verelendung? Freie Marktwirtschaft oder Sozialismus?

2:30 Sozialismus zerstört: Sozialismus und Gewalt in Venezuela

3:30 Tendenz in Deutschland zu Planwirtschaft und Sozialismus: Als hätte es die DDR nie gegeben

4:10 Systemversagen Politik: Die Herrschaft der Unfähigen und Gescheiterten – Die Politkerauslese ist nicht die Bestenauslese

6:10 Intelligenz und Einkommen stehen meist im Zusammenhang

6:50 Umverteilungsideologie sorgt dafür, dass der Kuchen kleiner wird treibt die Leistungsträger aus dem Land – bis es kracht …

8:10 Merkel und ihr Anteil an der Asylskrise seit 2015: Was sind die Folgen ihrer Politik? Haben wir beste Hilfe geleistet?

10:10 Aushebelung des Wohnungsmarktes durch die Asylkrise: Der Schrei nach Enteignung als Folge. Wie soll durch Enteignungen mehr Wohnraum entstehen?

12:30 Mietpreisbremse als intellektuelles Fehlkonstrukt: Falsche Signale an den Markt

13:05 War die Migrationskrise ein Zufall oder steckt eine Idee dahinter? Die Rolle der Muslimbrüder und der Türkei.

14:00 Wie ist die Asylkrise zu lösen? Änderung der Einwanderungspolitik und Rückkehr zum Rechtsstat

16:20 Nationalismus führt zu Krieg? Die Sterilisierung der öffentlichen Debatte: Political correctness ist ein totalitäres Konzept und hebelt die Meinungsfreiheit aus. Radikalisierung durch Diskursverweigerung.

18:45 Wie kommen wir zurück zur Meinungsfreiheit? Ohne reinigende Krise kein Neuanfang?

19:30 Krise als Chance? Ist das Ende unseres Parteiensystems gekommen? Muss die Macht der Parteien beschnitten werden?