Rettungsräder sollen Verkehrsproblem lösen

von Ein satirischer Beitrag von Lukas Bakker•19 Juli, 2019
Wegeanbindung an die Zentralklinik nach wie vor großes Rätsel
Emden, Aurich, Norden. Auf den Strecken zwischen Emden, Norden, Aurich und Georgsheil sollen alle 2000 Meter Notfall-Stationen mit Rettungsrädern aufgebaut werden. Dies verlautete gestern inoffiziell aus offiziellen Kreisen in Emden und dem Landkreis Aurich, die sich noch einmal mit der Verkehrsanbindung an die Zentralklinik beschäftigt hatten.

„Wenn es wirklich drängt und durch Stau oder einen Unfall kein Durchkommen mehr ist für den Rettungswagen – was wohl häufiger auftreten wird als bisher angenommen – , werden wir die Trage samt Patient ausladen und auf einen Fahrradanhänger bringen. Dann radeln wir locker an Problemstelle vorbei. Und mal ehrlich, ein bisschen frische Luft hat noch nie geschadet, ja könnte bei einem Herzinfarkt gar von Vorteil sein,“ sagte der allen bekannte Politiker Gregus von Glücklos. Das notwendige medizinische Equipment werde im Rucksack oder einer Tasche mitgeführt und durch die Pedale mit angetrieben.

Der geheime «Ausschuss zur Überprüfung und Korrektur unlauterer Aussagen» hatte intern schon vor dem Bürgerentscheid Zweifel an der Richtigkeit von Aussagen der ZK-Befürworter angemeldet. Der Ausschussvorsitzende von Glücklos berichtete gestern: „Die meisten Aussagen zur Zentralklinik sind – um es freundlich auszudrücken – hochgradig frisiert. Wir wollten damit allerdings vor der Wahl nicht raus, um die Wähler nicht zu verunsichern. Die meisten waren gerade so schön eingelullt von den Schmusefilmchen der Anevita oder völlig verschreckt durch die «Ich-wickel-das-KH-ab»-Keule des OB. Wir wollten niemanden eine faktenbasierte Meinungsänderung zumuten.“ Es sei ja auch alles heilbar und die Idee mit den Rettungsrädern sei doch völlig genial. Es gäbe noch eine weitere tolle Idee im Zusammenhang mit den Rettungswagen… „das werde ich aber erst die Tage leaken“.
https://www.ostfriesen-journal.de/rettungsraeder-sollen-verkehrsproblem-loesen?fbclid=IwAR0WfUYPubMYv12X77fsF01RNNMGygj0ej2Id4SFelar_OB-TFI-VLgTcFQ