Krampfadern

Neues Wissen für Prävention & Heilung (Video)
Krampfadern (medizinisch auch Varikosis, Varizen genannt) sind optisch unschöne Erweiterungen der oberflächlichen Venen, die besonders häufig an den Beinen auftreten. Sie zeigen sich meist als harmlose bläuliche Schlängelungen unter der Haut. Die Blutgefäße bilden dabei mehr oder weniger feine Knäuel, die bläulich durch die Haut schimmern, besonders an den Beinen. Das sieht zwar nicht besonders schön aus, ist aber in diesem Stadium ungefährlich. Schwieriger wird es, wenn sie groß und dick hervortreten. Die Natur ist ungerecht: Frauen leiden häufiger an Krampfadern als Männer.
In manchen, ziemlich fortgeschrittenen Fällen verursachen Krampfadern Symptome wie Wasseransammlungen im Gewebe (Ödeme) und Hautgeschwüre (Ulzerationen). Man leidet unter „schweren Beinen“, bisweilen auch Wadenkrämpfen und Juckreiz. Gefährlich wird es, so erläutert Constantin Mock, wenn sich in den „Venensäcken“ Thrombosen bilden, die sich irgendwann losreißen und in die Lunge wandern können, wo sie dann eine tödliche Lungenembolie verursachen können.
Bewegung, Hochlagern der Beine, Wechselduschen und das Tragen von Kompressionsstrümpfen sind Möglichkeiten, den Krampfadern entgegenzuwirken. Sind sie aber einmal da und werden ausgeprägt, empfiehlt der Arzt meist eine Entfernung der Ader. Das kann operativ, mit künstlich erzeugter Entzündung, Verödung, Laser oder „Stripping“ Herausziehen der Ader geschehen. Alle diese Maßnahmen sind ziemlich invasiv und wenig angenehm.
Constantin Mock wendet aber eine sanftere Methode an: „Die Krampfader wird durch die Injektion einer rein biologischen Kochsalzlösung entfernt. Die Ursprungsidee stammt von Prof. Dr. Linser bereits aus dem Jahre 1911. Constantin Mock hat diese Methode weiter optimiert und wendet sie in seiner Praxis als Schwerpunkt an.
Die PowerStrip Vitalpflaster inklusive einer Anwendungsbeschreibung und Beratung können Sie direkt über die Naturheilpraxis Constantin Mock beziehen:
Kontakt: Naturheilpraxis Constantin Mock
Thyrsusstraße 15
54292 Trier
e-Mail: info@heilpraktikertrier.de
Telefon: +49 (0) 651 / 99 189 089

Willkommen

Willkommen


https://connectiv.events/krampfadern-neues-wissen-fuer-praevention-heilung-video/?fbclid=IwAR381D0Mrc0hDMTu24kkmx7UVSaIBUVut7HOQseX-6Hd12ocTkavEzUop5Y